"Konfi-Praktikum" in Offenheim und Weinheim

Drucken

Von Pfarrer Eric Bohn

Den Neubeginn der Konfirmandenzeit mit dem aktuellen Konfi-Jahrgang habe ich zum Anlass für einige Änderungen im Bereich des Unterrichts genommen. In diesem Zusammenhang habe ich das "Konfi-Praktikum" eingeführt. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sollen die Gelegenheit haben, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinden Offenheim und Weinheim und ihre Arbeitsbereiche kennenzulernen. Neben einem Interview zum persönlichen Kennenlernen des Praktikumsmentors bzw. der Praktikumsmentorin stehen noch zwei jeweils 1 1/2 Stunden dauernde Einsätze auf dem Programm, bei denen die Konfis die Mentorinnen und Mentoren bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten begleiten und unterstützen.

Für das Interview und die Einsätze haben die Konfis Fragebogen erhalten, die sie beim Wahrnehmen und Reflektieren der Tätigkeiten im jeweiligen Bereich der Gemeindearbeit unterstützen und anleiten sollen. Die Ergebnisse des Interviews präsentieren die Konfirmandinnen und Konfirmanden den Leserinnen und Lesern in dieser und den nächsten Ausgaben unseres Gemeindebriefs. Bei den Konfis möchte ich mich deshalb ganz herzlich bedanken, denn sie schlagen mit der Veröffentlichung ihres Interviews eine Brücke zwischen den Mitgliedern und Mitarbeitern unserer Kirchengemeinden!

Ganz besonders danke ich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich Zeit nehmen, unseren Konfirmandinnen und Konfirmanden zur Verfügung zu stehen! "Ladies first!" ("Die Damen zuerst!") heißt es ja im Kreise wohlerzogener Menschen. Deshalb lassen di Jungs den drei Damen unserer Konfi-Gruppe den Vortritt:

Anna Burgmer, Bianca Hummel und Natalie Loos haben ihr Praktikum in der Evangelischen Kindertagesstätte Weinheim, den Erzieherinnen Monika Bachhuber, Nadine Gehrmann und Tamara Wiese absolviert.

Hier geht es zum Interview.

Quelle: Gemeindebrief

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Copyright © 2013 Evangelische Pfarrei Offenheim - Kirchengemeinden Offenheim, Erbes-Büdesheim und Weinheim. Alle Rechte vorbehalten.