Mitsingprojekt: Mendelssohn-Kantate

Drucken

Start am Donnerstag, 19. September 2019


Das zentrale Stück wird die Kantate „Hör mein Bitten“ von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847) sein. Galt dieses Stück früher, besonders in der viktorianischen Zeit, als eine seiner bekanntesten geistlichen Kompositionen, so wurde es in jüngerer Zeit häufig übersehen zugunsten seiner größeren Werke.
Die ursprüngliche Fassung für Chor, Solo und Orgel wurde von Mendelssohn selbst orchestriert.
Außerdem werden im Abschlusskonzert Bach-Choräle und zwei Kirchensonaten von W. A. Mozart erklingen.


Das Abschlusskonzert findet als Geistliche Abendmusik am Samstag, 19. Oktober 2019, 18.00 Uhr, in der Evangelischen Kirche Erbes-Büdesheim statt.
Die Proben finden jeweils donnerstags, von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr, im ersten Stock des Georg-Neidlinger-Hauses, Kleiner Spitzenberg 2, in Alzey-Weinheim statt.
Die Probentermine sind: 19. September, 26. September, 10. Oktober und 17. Oktober 2019. Am 3. Oktober findet wegen des Feiertags keine Probe statt.


Zur Vorbereitung zuhause erhalten die Sängerinnen und Sänger Übe-CDs, auf denen die einzelnen Stimmen des Chors eingespielt sind.


Interessierte Sängerinnen und Sänger können sich bei Kantor Rainer Groß unter der Telefonnummer 0 67 34 / 91 39 13 oder unter der E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.
Vorkenntnisse im Chorsingen sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich.

Rainer Groß

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Copyright © 2013 Evangelische Pfarrei Offenheim - Kirchengemeinden Offenheim, Erbes-Büdesheim und Weinheim. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen