Evangelische Perspektiven

Die Frage nach dem, "was uns unbedingt angeht" und "was die Welt im Innersten zusammenhält" stellt sich heute dringlicher denn je. Die "Evangelischen Perspektiven" versuchen darauf eine Antwort zu geben. Information und Orientierung über Kirche und Religion, Theologie und Spiritualität für Suchende und Interessierte, Skeptiker und Kirchenkritiker.
Evangelische Perspektiven
  1. Der Theologe Karl Barth
    Der Schweizer evangelisch-reformierte Theologe Karl Barth gilt als protestantischer Kirchenvater des 20. Jahrhunderts. Mit seiner "Wort-Gottes-Theologie" löste Barth einen Paradigmenwechsel in der Theologie aus.
  2. Neues vom Buchmarkt: Religion und Spiritualität
    Von Anselm Grün über Christian Lehnert bis Paul Kirchhof: Die interessantesten Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt, vorgestellt von der Redaktion Religion und Orientierung.
  3. Rendezvous mit mir. Die Momente des Alleinseins.
    Jeder Mensch ist ein Drittel seiner Lebenszeit allein. Mindestens. Doch Alleinsein ist nicht immer leicht - dabei könnte man dann einem sehr interessanten Menschen begegnen: Sich selbst. Rendezvous mit mir nennt Rita Homfeldt die kommende Sendung und fragt nach den gelungenen Momenten des Alleinseins.
  4. Konzentriert euch! Die Evangelische Kirche auf der Suche nach ihrem Profil
    "PuK" - so heißt der Reformprozess, den die evangelische Landeskirche 2017 angestoßen hat, um sich fit für die Zukunft zu machen, eine Zukunft mit immer weniger Kirchenmitgliedern, immer weniger Einnahmen aus Kirchensteuern und in einer insgesamt immer säkularer und vielfältiger werdenden Gesellschaft. Wie soll sie aussehen, die Kirche der Zukunft? Darüber diskutieren Kirchenvorsteher, Pfarrer, Gemeindemitglieder, Synodale, Kirchenmusiker, Haupt- und Ehrenamtliche, Jung und Alt - Tilmann Kleinjung mit einem Einblick in den vielfältigen Erneuerungsprozess.
  5. "Religion als Gefühl. Zum 250. Geburtstag Friedrich Schleichermachers"
    "Sinn und Geschmack fürs Unendliche" - das ist Religion - so hat es Friedrich Schleiermacher formuliert und damit Theologiegeschichte geschrieben. Anlässlich des 250. Geburtstags geht Michael Reitz den Denkwegen Friedrich Schleiermachers nach, der wie kein anderer die evangelische Theologie und auch die Sicht auf Religion bis heute geprägt hat
Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Copyright © 2013 Evangelische Pfarrei Offenheim - Kirchengemeinden Offenheim, Erbes-Büdesheim und Weinheim. Alle Rechte vorbehalten.