Mitsingprojekt: "Mache dich auf, werde licht!"

Drucken
zur Abendmusik am 2. Sonntag nach Epiphanias
Sonntag, 21. Januar 2018, 18.00 Uhr, Evangelische Kirche Weinheim
Das Epiphaniasfest, das Fest der Erscheinung des Herrn, ist das älteste Fest der Kirche, das kalendarisch festgelegt war; es wurde schon um das Jahr 300 im Osten, bald darauf auch im Westen gefeiert als Fest der Geburt Jesu. In der dunklen Jahreszeit wurde die Ankunft des Herrn symbolisch durch Lichter dargestellt.
Aber nicht nur im Lichtglanz gibt sich Gott zu erkennen, sondern auch in Klängen. Nicht nur leuchtend und strahlend, sondern auch klingend – im Singen und Spielen. In der Musik, im Gesang kommt Gott hervor, kommt er bei uns an – und wir bei ihm.
Aus diesem Anlass bietet die Pfarrei die Abendmusik am 21. Januar 2018 als Mitsingprojekt für Jung und Alt an. Interessierte Sängerinnen und Sänger können sich bei Kantor Rainer Groß unter der Telefonnummer 0 67 34 / 913 913 oder unter der eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.
Die Proben finden ab 7. Dezember jeweils donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr im OG-Saal des Georg-Neidlinger-Hauses in Weinheim statt.
Auf dem Programm stehen neben bekannten Choralsätzen wie „Der Morgenstern ist aufgedrungen“ und  „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ oder „Fröhlich soll mein Herze springen“, auch die Kantate „Mache dich auf, werde Licht“ von Wolfgang Carl Briegel (1626–1712) und die Choralkantate „Verleih uns Frieden gnädiglich“ von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847).
Gemeindelieder und Lesungen runden das Programm ab.
Ausführende:
Kirchenchor der Pfarrei Offenheim mit GastsängerInnen
Ein Streichquartett
Leitung: Rainer Groß
Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte zur Deckung der Kosten des Projektes wird gebeten.
 
Rainer Groß
Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Copyright © 2013 Evangelische Pfarrei Offenheim - Kirchengemeinden Offenheim, Erbes-Büdesheim und Weinheim. Alle Rechte vorbehalten.